Sylvis bunte Blogwelt

alles was gefällt - auffällt - einfällt
Sylvis bunte Blogwelt
  1. Am letzten Freitag fand der einjährige Betriebsausflug statt. Dieses Mal ging es nach Essen zur Zeche Zollverein und ich möchte von meinen Eindrücken hier berichten. Wie es zu einem Herbsttag in Deutschland gehört, kamen wir mittags erst einmal im Regen in Essen an. Die Fahrt ging vom Iserlohner Bahnhof aus per Zug zum Hauptbahnhof in Essen. Dort stieg unsere Gruppe von 17 Leuten in die Straßenbahn, die uns dann zur nahegelegenen Station an der Zeche beförderte. Und wie bereits erwähnt,...

    Quelle

  2. Drei Jahre hintereinander haben wir unseren Urlaub in Kühlungsborn an der Ostsee verbracht. Ja, Asche über mein Haupt, die letzten zwei Urlaube habe ich hier im Blog ziemlich vernachlässigt. Eigentlich schade, denn sie waren wieder sehr schön. Wer sich einen Eindruck über meine Kühlungsborn-Urlaube verschaffen möchte, kann dieses auf meinem YouTube-Kanal tun. Dort habe ich drei Fotoshows aus allen drei Jahren hochgeladen: Kühlungsborn 2016 Mein Urlaub in Kühlungsborn 2017 Kühlungsborn 2018 Ein Seitensprung an die Nordsee Der letzte Urlaub an...

    Quelle

  3. Nun hast Du uns doch verlassen müssen … süße Bonny – gerade 5 Jahre alt geworden. Zu viele „Baustellen“ waren in Deinem Körper, die Dir in den nächsten Tagen Deinem Leben voraussichtlich Qualen bereitet hätten. Es fing an, dass Du unter Deinen Füßchen starke Geschwüre und im Fell Haarlinge hattest. Die Tierärztin sagte, dass das bei älteren Meerschweinchen durchaus vorkommen kann, weil sie meist ruhiger werden und lange an der selben Stelle liegen. Außerdem warst Du ja auch sehr propper....

    Quelle

  4. Heute haben meine bessere Hälfte mal wieder den Wälkesberg aufgesucht. Dabei konnte ich tolle Sonnensterne fotografieren. Aber eigentlich war mein Ziel "ziehende Wolken" per Langzeitbelichtung aufzunehmen. Ob daraus etwas geworden ist?

    Quelle

  5. Nun ist schon Februar und bis auf eine handvoll Scheebilder habe ich es in diesem Winter nicht geschafft, ein paar winterliche Landschaftsfotos zu schießen. Wir hatten aber auch Ende letzten und Anfang diesen Jahres kaum Schnee. Und wenn es mal schneite, war das meist auf dem Weg zur Arbeit oder nachts.

    Quelle